SEO und SEA: Was ist der Unterschied?

Aktualisiert: 24. Okt.


SEO SEA
SEO und SEA: Was ist der Unterschied?


Wenn man über Marketing spricht, hört man oft die Begriffe SEO und SEA. Aber was bedeuten diese Begriffe? Und wie können Sie diese Online-Marketing-Methoden für Ihr Unternehmen nutzen? In diesem Beitrag erzählen wir Ihnen alles darüber. Wenn Sie nach diesem Beitrag noch Fragen haben oder Hilfe beim Online-Marketing brauchen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir können Sie bei der Online-Präsenz Ihres Unternehmens unterstützen.


 

SEO und SEA: Die Bedeutung


Bedeutung, Buch, Lupe
SEO und SEA: Was ist der Unterschied?


SEO ist die Abkürzung für Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung). Es ist ein Sammelbegriff für alle Aktivitäten, die Sie durchführen, um sicherzustellen, dass Ihre Website in den organischen Ergebnissen von Suchmaschinen wie Google besser abschneidet.


Beim Search Engine Advertising (SEA) hingegen geht es um Werbung. Bei SEA zeigen Suchmaschinen Anzeigen für Ihr Unternehmen in den Suchergebnissen oberhalb der organischen Ergebnisse an.


Beide Formen des Online-Marketings zielen natürlich darauf ab, mehr Besucher auf die Website zu locken. Aus den obigen Beschreibungen geht hervor, dass SEO kostenlos ist und Sie für SEA bezahlen müssen. Der Unterschied ist jedoch nicht so einfach. Die SEO-Aktivitäten, die Sie durchführen, können z. B. Kooperationen sein, für die Sie bezahlen. Auch für SEO wird oft ein Budget benötigt.


 

Was ist der Unterschied zwischen SEO und SEA?


Unterschied, Frau, Fragezeichen
SEO und SEA: Was ist der Unterschied?

Langfristige Gewinne versus direkte Ergebnisse

SEO ist ein langsamer Prozess, bei dem Sie nicht von heute auf morgen Ergebnisse erwarten können. Es braucht viel Zeit, um Ihre Website für verschiedene Schlüsselwörter zu positionieren und eine höhere Position in den Ergebnissen der Suchmaschinen zu erreichen.


Es hängt auch von den Aktivitäten der Konkurrenten ab, die möglicherweise zur gleichen Zeit an einer besseren organischen Position arbeiten. Wenn Sie es jedoch gut machen, werden Sie langfristig davon profitieren. SEO kann dafür sorgen, dass Ihre Website für lange Zeit eine gute Position in den Suchergebnissen einnimmt.


SEA hingegen ist direkt. Sobald Ihre Anzeigen genehmigt sind, werden sie mit den relevanten Suchbegriffen angezeigt. Sie können also fast sofort mit mehr Klicks auf Ihre Website rechnen. Gleichzeitig ist es von kurzer Dauer. Sobald Sie die Anzeigen stoppen, werden Sie keinen Effekt mehr feststellen.



Messung der Ergebnisse

Die Ergebnisse von SEO-Aktivitäten sind schwer zu messen. Wie kann man feststellen, wie viele Arbeitsstunden sich im Vergleich zu den besseren Ergebnissen in den Suchmaschinen lohnen?



gif

Wir raten Ihnen, ein SEO-Tool zu verwenden, das die Position der Keywords, an denen Sie arbeiten, überwacht. Auf diese Weise können Sie sehen, ob die geleistete Arbeit einen Effekt hat und Ihre SEO-Position verbessert. Wenn Sie bezahlte Werbung (SEA) einsetzen, sehen Sie sofort, wie viel Sie für eine Kampagne ausgegeben haben und wie viele Klicks (und möglicherweise sogar Konversionen) sie erzeugt hat.


Da jedoch die Anzeigen in den Suchergebnissen z. B. bei Google als solche gekennzeichnet sind, gibt es auch Personen, die nicht auf die Anzeigen klicken und direkt zu den organischen Ergebnissen scrollen. Anzeigen können als sehr kommerziell empfunden werden.


Außerdem wird immer nur eine begrenzte Anzahl von Anzeigen eingeblendet, während es mehr Inserenten geben kann, die wollen, dass ihre Anzeigen bei konkurrierenden Suchbegriffen eingeblendet werden.

Es hängt von der Organisation und den gewünschten Ergebnissen ab, ob man sich für SEO oder SEA entscheidet. SEA eignet sich gut, wenn Sie den Verkehr auf Ihrer Website schnell erhöhen wollen. SEO ist sehr gut geeignet, wenn Sie langfristig an der Sichtbarkeit Ihrer Website arbeiten wollen.


Optimal funktioniert es, wenn Sie eine Kombination aus beiden Aktivitäten nutzen können.


 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schauen Sie gerne auf unserer Webseite vorbei und holen Sie sich ein unverbindliches Angebot mit kostenloser SEO-Beratung!







31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen