Was ist eine SEO-Marketingstrategie?


Mann vor Tafel, SEO, Optimization, Ranking, Traffic, Backlinks, Keywords, Content, Icons
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Ihre SEO-Marketingstrategie ist der Schlüssel zur Erschließung des Wachstumspotenzials Ihrer Marke. Sie sorgt dafür, dass Sie auf den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs) rangieren, organischen Traffic auf Ihre Website lenken und letztendlich Konversionen und Verkäufe steigern.


Obwohl jeder Vermarkter heutzutage von SEO gehört hat und die meisten wissen, wie wichtig es ist, gehen die meisten Marken an SEO mit einer Vielzahl von separaten Taktiken heran, anstatt es mit ihrer gesamten Marketingstrategie zu verknüpfen. Das Ergebnis ist eine fragmentierte SEO-Bemühung, die nicht annähernd den ROI erzielt, den sie erzielen könnte.


In diesem Artikel gehen wir darauf ein, was eine echte SEO-Marketingstrategie ausmacht, wie Content Marketing sie unterstützt, was die wichtigsten Komponenten sind und wie Sie sofort mit dem Aufbau Ihrer Strategie beginnen können.

 

Kurze Zusammenfassung


Schreibmaschine, Summary
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Eine schlüssige SEO-Marketingstrategie optimiert einzelne Taktiken wie Keyword-Targeting und Backlinks.


Es gibt keine Abkürzungen für eine gute Strategie. Der beste Weg zu einer guten Platzierung ist die konsequente Erstellung hochwertiger, auf den Menschen ausgerichteter Inhalte.


Technische SEO spielt eine entscheidende Rolle, damit Suchmaschinen Ihre Inhalte finden und indexieren können.

Wenn Sie Ihre Konkurrenten kennen und wissen, was bereits auf den SERPs zu finden ist, können Sie die SEO-Möglichkeiten für Ihre Inhalte nutzen.


Ihre SEO-Marketingstrategie sollte metrikorientiert sein und spezifische KPIs verwenden, um zu bewerten, wie gut Ihre Strategie funktioniert.


 

Was ist eine SEO-Marketingstrategie und warum ist sie wichtig?


Mann mit Stift, Statistik
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Eine SEO-Marketingstrategie ist der übergreifende Ansatz einer Marke zur Verbesserung des Suchmaschinen-Rankings, um mehr organischen Traffic zu generieren. Wenn die meisten Menschen an SEO denken, denken sie an Dinge wie Keywords und Backlinks, und diese Dinge sind Bestandteile einer guten SEO-Strategie. Aber sie werden nicht so effektiv sein, wie sie sein könnten, wenn es keinen detaillierten Plan gibt, wie sie umgesetzt werden.


Eine echte SEO-Marketingstrategie geht über einzelne Taktiken hinaus und betrachtet die Art und Weise, wie Ihre Marke online dargestellt wird, ganzheitlich. So haben Sie die Kontrolle darüber, in welchen Suchanfragen Ihre Marke vertreten ist, welche Inhalte den Nutzern in den verschiedenen Phasen der Customer Journey angezeigt werden und wie Ihr Wertangebot und Ihre Marke insgesamt im Vergleich zur Konkurrenz auf den SERPs abschneidet.


 

Warum ist das alles so wichtig?


Mann mit Zettel, YOU SHOULD KNOW THIS
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Beachten Sie diese Statistiken:


93 % aller Online-Erfahrungen beginnen heute in Suchmaschinen. Wenn Sie nicht für die richtigen Suchanfragen rangieren und an der Spitze der Liste erscheinen, sind Sie für potenzielle Kunden praktisch unsichtbar.


Mehr als die Hälfte des gesamten Internetverkehrs wird über die organische Suche abgewickelt (im Vergleich zu bezahlten Anzeigen und sozialen Medien, die 10 % bzw. 5 % des Verkehrs ausmachen).

Weniger als 1 % der Google-Suchenden klicken jemals auf die Ergebnisse der zweiten Seite.

 

Bestandteile einer starken SEO-Marketingstrategie


Themen-Cluster


Schreibtisch, Kaffeetasse, Zettel mit Stift, Find your purpose
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Keywords sind wichtig, aber Ihre Themencluster sind die Grundlage Ihrer Keywordstrategie. Wenn Sie sich für die übergeordneten Themen entscheiden, für die Ihre Marke Autorität und Präsenz haben sollte, können Sie die Keywords, auf die Sie abzielen, gezielter auswählen.


Wenn Sie Ihre SEO-Marketingstrategie anhand von Themenclustern aufbauen, können Sie eine breite Palette von Keywords abdecken, die unter ein Cluster fallen, indem Sie Säuleninhalte (mehr dazu später) erstellen, die das Hauptthema abdecken, und auf weitere Ihrer Inhalte verlinken, die Unterthemen innerhalb dieses Clusters abdecken.


Dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen, sowohl für kurze Keywords mit hohem Volumen als auch für langfristige Nischen-Keyword-Phrasen zu ranken, die unter dieses Cluster fallen.


 

Keyword-Targeting


Hand mit Lupe, Keywords
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Keywords sind Wörter und Ausdrücke, nach denen bei Google häufig gesucht wird. Sie sind einer der wichtigsten Faktoren für die Platzierung in den SERPs, da sie, wenn sie richtig verwendet werden, den Crawlern der Suchmaschine mitteilen, worum es in Ihrem Inhalt geht.


Die Ausrichtung auf Keywords erfordert mehr Strategie als in der Vergangenheit. Google bestraft Marken, die ihre Inhalte einfach mit wenig aussagekräftigen Keywords vollstopfen, und setzt hochentwickelte KI-Tools ein, um zu ermitteln, welche Inhalte unter einem bestimmten Keywords für die Nutzer am relevantesten und wertvollsten sind.


Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Keyword-Targeting ins Schwarze trifft, ist eine gründliche Keyword-Recherche. Tools wie SEMRush und Ahref machen dies einfacher denn je. Sehen Sie sich dieses kurze Tutorial über das Keyword Magic Tool von SEMRush an, um zu sehen, wie es funktioniert:


 

Metadaten


Mann in Anzug im Hintergrund, Metadata, Icons
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Metadaten wie Ihr Titel und Ihre Meta-Beschreibung sind das Erste, was ein Nutzer sieht, wenn Ihre Marke in den Suchergebnissen erscheint.


Ähnlich wie die Betreffzeilen von E-Mails helfen Ihre Metadaten den Nutzern bei der Entscheidung, ob sie auf Ihre Inhalte klicken wollen. Daher sollten Metadaten nie als nachträglicher Gedanke betrachtet werden. Nutzen Sie sie, um Ihre Inhalte überzeugend darzustellen.


Wenn Sie dies über einen längeren Zeitraum hinweg konsequent tun, werden großartige Metadaten Ihre SEO-Marketingstrategie stärken, indem sie mehr Engagement und Besucher auf Ihre Website bringen.


 

Technische SEO


Tastatur, Technical SEO
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Technische SEO ist das A und O Ihrer gesamten SEO-Marketingstrategie. Kurz gesagt geht es darum, die Struktur und den Inhalt Ihrer Website mit den technischen Anforderungen der Suchmaschinen in Einklang zu bringen.


Starkes technisches SEO ermöglicht es Suchmaschinen, die Seiten auf Ihrer Website leicht zu finden, zu crawlen und zu indizieren - ein entscheidender Faktor für eine gute Platzierung in den SERPs.


Es gibt eine Menge zu wissen, wenn es um technische SEO geht. (Sprechen Sie uns an, wenn wir Ihnen helfen können!)


 

Interne Verlinkung


Tafel, Links
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Interne Verlinkung ist eine wichtige Komponente der On-Page-SEO, d. h. der Optimierung einzelner Webseiten, um möglichst relevante Inhalte zu erhalten. Hauptsächlich möchten Sie Seiten mit hoher Autorität und hohem Ranking nutzen, um mehr Besucher auf andere Seiten zu leiten, die mehr von beidem benötigen.


 

Backlinks


Tisch mit Kaffeetasse, Notizbuch, Stift, Lupe, Globus, Backlinks
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Backlinks entstehen, wenn andere (vorzugsweise hochrangige) Websites auf Ihre Inhalte verlinken und so für mehr organischen Verkehr sorgen. Es gibt viele Methoden, mit denen Sie gezielt Backlinks aufbauen können, aber eigentlich ist es nur ein langes Spiel. Der beste Weg, Backlinks zu erhalten, besteht darin, über einen langen Zeitraum hinweg konstant gute Inhalte zu erstellen.


 

Wege zur Entwicklung einer starken SEO-Strategie


Schreiben Sie zuerst für Menschen


Tisch, Notizbuch, Hand mit Stift
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Die Ranking-Algorithmen von Google sind intelligenter denn je. Es gibt keine Abkürzungen oder einfache Möglichkeiten, das System zu betrügen und schneller in den Rankings zu erscheinen.


Der beste Weg, eine solide SEO-Marketingstrategie zu entwickeln und höhere Rankings zu erzielen, besteht darin, sich auf die Menschen zu konzentrieren, die Ihren Kundenstamm ausmachen, und auf die Art von Inhalten, die für sie einen Mehrwert darstellen. Google wird authentische, wertvolle Inhalte erkennen und sie entsprechend einstufen.


 

Erstellen von Säuleninhalten


Schreibtisch, Laptop, Hand mit Stift, Notizheft, Kaffeetasse
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?


Säuleninhalte sind auf Ihre Themencluster ausgerichtet. Diese Inhalte dienen als Anker für die Themen, für die Sie am meisten ranken möchten. In der Regel handelt es sich um immergrüne Inhalte und die wichtigsten Quellen für interne Links zu anderen Inhalten.


 

Kennen Sie Ihre Konkurrenten


Frauen konkurrieren sich beim Armdrücken
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Um bei der Entwicklung Ihrer SEO-Marketingstrategie so gut wie möglich informiert zu sein, sollten Sie wissen, wie die SERPs für Ihre Zielkeywords aussehen. Welche Marken sind bereits auf den vorderen Plätzen? Welche Arten von Inhalten stehen ganz oben auf der Liste?


Anhand dieser Informationen können Sie tiefere Wettbewerbsanalysen durchführen und hochkarätige Inhalte erstellen, die Ihren Kunden einen noch größeren Mehrwert bieten als das, was bereits vorhanden ist.


 

Achten Sie auf die Suchabsicht


Detektiv mit Pfeife und Lupe
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Wenn Sie Ihre Inhalte auf die Suchabsicht der Nutzer abstimmen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass diese sich mit den Inhalten auseinandersetzen und letztendlich einen Nutzen daraus ziehen.


Die Absicht ist ein wichtiger Faktor, um sicherzustellen, dass der richtige Inhalt den richtigen Kunden zur richtigen Zeit erreicht. Fragen Sie sich: Wonach suchen Menschen, wenn sie nach einem bestimmten Keyword oder Ausdruck suchen?


Schauen Sie sich die bestehenden SERP an, um zu sehen, was bereits weit oben steht. Anhand dieser Prozesse können Sie beispielsweise entscheiden, ob Sie einen ausführlichen Leitfaden oder eine kurze, prägnante Liste für ein bestimmtes Keyword erstellen sollten.


Und was noch wichtiger ist: Sie können Ihnen helfen zu verstehen, wo sich Ihr potenzieller Kunde im Kaufprozess befindet, wenn er mit Ihren Inhalten interagiert.


 

Alte Inhalte auffrischen


Holzwürfel, Icons, Zeit zum Auffrischen
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Es gibt viele Gründe dafür, dass alte Inhalte in den Rankings abfallen oder im Laufe der Zeit an Traffic verlieren. Die Google-Ranking-Faktoren ändern sich, Inhalte werden veraltet, Wettbewerber erstellen neue Inhalte, und Google bevorzugt insgesamt frische Inhalte.


Keiner dieser Gründe macht jedoch Ihre alten Inhalte unbrauchbar - im Gegenteil: Wenn Sie Ihre vorhandenen Inhalte auf dem neuesten Stand halten, können Sie auf intelligente Weise neuen Traffic generieren und im Laufe der Zeit eine steigende Rendite für Ihre Inhalte erzielen. Außerdem wird so sichergestellt, dass Ihre SEO-Marketingstrategie nicht durch Inhalte, die nicht mehr funktionieren, beeinträchtigt wird.


 

Orientieren Sie sich an Metriken


Frau, Laptop, Icons
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Zu guter Letzt sollten Sie Ihre SEO-Marketingstrategie auf Kennzahlen ausrichten. Wenn Sie Ihre Leistung regelmäßig messen, können Sie feststellen, ob Ihre Strategie funktioniert und wann Sie Anpassungen vornehmen müssen. Wir empfehlen, mit diesen fünf wichtigen Content-Marketing-Kennzahlen zu beginnen:


Traffic

Messen Sie die Anzahl der einzelnen Besucher auf Ihrer Website, die Seitenaufrufe und die einzelnen Seitenaufrufe, um zu verstehen, wie viel Traffic Ihre Website anzieht.


Konversionen

Konversion bedeutet für jede Marke etwas anderes. Es kann sich um ein Abonnement, einen Download oder einen Kauf handeln. Hauptsächlich messen Sie die Rate, mit der die Nutzer die von Ihnen gewünschte Aktion durchführen.


Engagement

Dieser Punkt ist etwas weniger eindeutig. Ein gutes Tool ist das Audience Overview Dashboard in Google Analytics, das Ihnen Metriken wie die Sitzungsdauer und die durchschnittliche Anzahl der pro Sitzung aufgerufenen Seiten anzeigt.


SEO-Leistung

Messen Sie Ihre Rankings für Ihre Ziel-Keywords und Inhalte.


Autorität

Eine hohe Autorität erhöht nicht nur die Rankings, sondern stärkt auch das Vertrauen in die Marke und ihren Ruf.


 

Strategie + Qualität + Konsistenz = Content-Marketing-Erfolg


Mann in Anzug, Erfolgslinie
Was ist eine SEO-Marketingstrategie?

Die Dienstleistungen von Smart Boost im Bereich Content Marketing Strategy und SEO Blog Writing helfen Ihnen bei der Entwicklung einer effektiven Strategie, bei der Umsetzung, um Ihre Ziele zu erreichen, und bei der Überwachung wichtiger KPIs.


Wir können qualitativ hochwertige, optimierte Inhalte für Sie erstellen, die Sie jede Woche auf Ihrer Website veröffentlichen. Wir bewerben Ihre Inhalte auch, um ihre Sichtbarkeit zu erhöhen, und verfolgen Ihren ROI, damit Sie genau wissen, wie sie sich entwickeln.


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schauen Sie gerne auf unserer Webseite vorbei und holen Sie sich ein unverbindliches Angebot mit kostenloser SEO-Beratung!






20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen